Montagsfrage

Montagsfragen 2016 #4

Puhh.. Da nimmt man sich für’s neue Jahr extra extramotiviert total pünktliche und viele Beiträge vor, und legt sich dafür sogar allerlei Vorlagen an und dann hat man erst Geburtstag, ist dann im Prüfungsstress und wird dann auch noch krank. -.- Und so passiert es, dass man direkt 4 Montagsfragen vom Buchfresserchen verpasst. Die will ich jetzt aber nachholen.

Hier kommt also meine Antwort zur Montagsfrage des Buchfresserchens vom 25. Januar…

montagsfrage_banner

Wie geht ihr mit den allseits präsenten Liebesgeschichten um?

Mich nervt das zugegeben alles irgendwie ziemlich. Ich habe das Gefühl, dass sich inzwischen zu viele Bücher all zu ähnlich sind. Sicher, Bücher desselben Genres sollen natürlich in gewissem Maße ähnliche Bausteine haben. Aber so viele neue Bücher erscheinen, auf dessen Rücken ich lese „Good Girl und Bad Boy“ oder „OMG, sie liebt zwei Männer gleichzeitig und kann sich nicht entscheiden“ oder blablabla. Ihr kennt das. Mir hängt das zum Hals raus. Sicher, die ein oder andere Perle lässt sich zwischen all den Murmeln herausfischen. Aber trotzdem.

Es wäre ja schon etwas anderes, wenn sich nicht immer gleich alle nach 2 Wochen lieben. Vor allem auch lieben! Verliebt sein geht nicht. Man muss sich direkt lieben. Vielleicht bin ich altmodisch, aber für mich ist Liebe etwas anderes als Verliebt sein. Und was läuft falsch mit diesen Frauen à la Ana und Tessa, die einen Mann treffen und plötzlich kein Sozialleben mehr haben? Bin ich die einzige, die das ungesund und seltsam findet? Die Blase der Rosarotenbrillenverliebtheit in allen Ehren, da sind wir immerhin alle schon mal irgendwann gewesen – aber welche Frau will denn allen Ernstes einen Mann, für den sie alle ihre Freunde aufgibt/aufgeben muss und am Ende ganz alleine da steht? Ich finde das alles so furchtbar übertrieben. Wo sind die Bücher, in den man sich verliebt, langsam zusammen wächst und gemeinsam ein schönes Leben aufbaut?

Advertisements

Du möchtest etwas dazu sagen? Mach doch - gleich hier! :) Ich bin gespannt auf Deine Meinung zu dem Thema.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s