unsortiert

Mein „Liebster Blog“ Award! #5

Ich habe mittlerweile schon den 5.! Liebster Blog Award bekommen! 🙂 Der liebe Schreiberling von Blogs und Blöge hat mich nomiert und mir ein paar richtig tolle Fragen gestellt.

LiebsterAward

1. Wenn du deinen Blog mit einem Wort beschreiben solltest, welches wäre es?

Unregelmäßig.

Ich bin leider ein sehr unsteter Typ, mit zu vielen Flausen im Kopf und zu vielen Ideen, die alle auf einmal umgesetzt werden wollen. Das tut mir zwar für alle Leser meines Blogs wahnsinnig leid, aber man muss sich selbst eben treu bleiben. In diesem Sinne: Da die Macht nicht immer mit mir ist und mich daher eher unregelmäßig die Muse küsst, kommen die Beiträge hier eben alle Nase lang, anstatt jeden Tag.
2. Was bedeutet Schreiben für dich?

Zu Schreiben war in meinem Leben schon viele Male die letzte Rettung. Ich kann endlich die Dinge aussprechen, die ich mich nie zu sagen traue – das hilft ungemein, um das Herz und die Seele frei zu machen.
3. Du hast die Möglichkeit eine hohe sechsstellige Summe zu spenden. Welchen Organisationen würdest du das spenden?

Ich würde das Geld an Tierrettungen, Tierheime, Kinderheime und Organisationen gegen Gewalt gegen Frauen spenden. Viele Erwachsene brauchen Geld und haben Schwierigkeiten, sich im Leben zurecht zu finden – aber Tiere und Kinder sind diejenigen, die nicht für sich selber sprechen können und deswegen vor allen anderen jemanden brauchen, der für sie einsteht.
4. Welche Zweifel ergeben sich beim Schreiben deines Blogs?

Puhh, viel zu viele. Liest das hier überhaupt jemand? Wenn ja, warum kommentiert kaum wer? Muss ich mich zwingen, öfter etwas zu posten, weil das dem allgemeinen Standart entspräche?
5. Wie möchtest du deinen Mitmenschen in Erinnerung bleiben?

Als aufrichtiger, bodenständiger Mensch, dem Treue, Ehrlichkeit, Loyalität, Fantasie und Familie etwas bedeuten.
6. Berge oder Meer?

Meer. Berge. Ich weiß nicht recht.. Beide bedeuten Freiheit und sind unglaublich gut für’s Herz. Aber ich habe furchtbare Höhenangst, also nehme ich lieber das Meer.
7. Hast du einen Rückzugsort bei Schreibblockaden? Wenn ja, welcher?

Öhm, meinen Kopf. Ich bin mir nicht sicher. Wenn das passiert, ziehe ich mich in mich selbst zurück und wälze Idee um Idee, bis sich irgendeine richtig anfühlt.
8. Zu welcher Tageszeit schreibst du bevorzugt deinen Blog?

Nachts. Ich bin allgemein ein Nachtmensch und laufe erst zu richtig später Stunde zu meiner absoluten Höchstform auf.
9. Während all deine Bücher vernichtet werden, wirst du vor die Wahl gestellt: Du darfst zwei Bücher retten. Welche wären das?

Auf jeden Fall Robinson Crusoe. Und das zweite.. Hm, das kann ich gar nicht so genau sagen. Ich bin ja allgemein so entscheidungsunfähig.
10. Gebundenes Buch oder e-Book?

Wenn die Finanzen es zulassen, immer das gebundene Buch. Ich bin ein Haptiker und brauche beim Lesen was zum Anfassen. Wenn das Geld mal nicht so locker sitzt, es aber UNBEDINGT JETZT SOFORT und sowieso schon immer dieses eine Buch sein muss, dann darf es auch mal das e-Book sein.
11. Gäbe es für dich einen Grund mit dem bloggen aufzuhören?

Da ich sowieso nicht besonders viel blogge, habe ich bisher keine Zeitprobleme. Wenn zeitlich aber irgendwann alles mal viel zu viel werden sollte, dann wäre wohl der Blog eines der Hobbies, die dann in den Hintergrund rücken würden.

 

So, ich mache es wie beim letzten Mal: eigentlich besagen die Regeln ja, dass man 11 weitere Blogs nominieren soll. Das klemme ich mir aber wieder – zwar freuen sich manche Leute, die man nominiert, aber viele haben entweder schon von so vielen Seiten Awards erhalten, dass sie nicht mehr mögen oder sie haben generell kein Interesse daran. Wer also mag, darf sich gerne getaggt fühlen und die Fragen ebenfalls beantworten. Ich persönlich freue mich immer sehr, wenn jemand mein Blog schön genug findet, mich mit einem Award zu küren. ❤ Vielen, vielen Dank! 🙂

Advertisements

Du möchtest etwas dazu sagen? Mach doch - gleich hier! :) Ich bin gespannt auf Deine Meinung zu dem Thema.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s