Archiv

Ich habe GEBURTSTAG und ihr bekommt Geschenke!

Ich hab heut Geburtstag (stellt euch das gesungen vor)! Ist das nicht toll? Ich finde das toll.

Also, ich bin ein bisschen fanatisch, wenn es um meinen Geburtstag geht. So uuuungefähr im September fange ich an, so uuuungefähr jeden dritten Tag na gut, ich geb’s ja zu: drei Mal am Tag jeden, der es nicht hören will, ganz dezent (allerhöchstens ein winziges mü mehr) an meinen Geburstag zu erinnern. Und ungefähr eine Woche vorm Geburtstag kann ich dann nachts vor lauter Aufregung nicht mehr schlafen. Und wenn es dann so weit ist, wünsche ich mir eine Benjamin Blümchen Torte zum geburtstäglichen Kuchenessen. Und ja. Ich bin über 10. TROTZDEM! Ich mag Benjamin Blümchen Torte!

So, jetzt wisstabescheid. Ich mag es, Geburtstag zu haben. Einfach, weil ich dann eben Geburtstag habe. Nicht unbedingt wegen der Geschenke, eher, weil bei uns an Geburtstagen alle zusammen kommen, wir eine schöne Zeit miteinander verbringen und man auch mal die Verwandten wieder sieht, die das restliche Jahr hindurch in Königshäusern indischer Gebirgsurvölker wohnen oder durch die Wüste Sahara laufen (kein Scherz, mein Cousin ist Völkerforscher). Trotzdem sind Geschenke ja ein ganz netter Nebeneffekt. Ich zum Beispiel habe mir dieses Jahr wieder einmal Bücher gewünscht und zumindest von meinen Freunden werde ich wohl welche bekommen. Von meinen Eltern leider nicht, denn ich habe den Fehler gemacht, letztes Jahr im Februar mal zu erwähnen, dass ich darüber nachdenke, mir mal wieder eine Uhr zu kaufen. Folglich (und ja, im Kopf meiner Mama wirkt das wohl tatsächlich ganz logisch) führte ich vorletzte Woche ungefähr dieses Gespräch:

Mama: Ich hab jetzt ne Uhr für dich. Kind: Aber ich wollte doch gern ein Buch. Mama: Du hast gesagt, du willst ne Uhr. Kind: Höh? Wann hab ich – Mama: Letztens. Du wolltest ne Uhr, jetzt kriegst du ne Uhr. Kind: Ähm, ja also. Mama: Du hast doch gesagt, du möchtest eine Uhr? Kind: Ja, aber, das war im Fe – Mama: Siehst du, du hast gesagt, du möchtest eine Uhr. Kind: … Ja. Ich möchte gern eine Uhr. Mama: Richtig. Und du wirst dich sehr darüber freuen.

Ihr kennt das, oder? Mütter mit Elefantengedächtnis? Oder gibt’s diesen genetischen Ausbruch nur in meiner Familie? (Ich kann mich ja nicht davon frei sprechen, ich hab so ein Gedächtnis leider auch.)

Aber zurück zu den Geschenken. Ich hab mir überlegt, dass teilen viel schöner ist, als Dinge alleine für sich zu horten. Also bekommt ihr auch was. Ich möchte gerne drei Menschen glücklich machen (hoffen wir mal, dass sich überhaupt so viele Teilnehmer finden >.<)

 

Der 1. Platz darf sich ein Hardcover-Buch im Wert von bis zu 20€ aussuchen.

Der 2. Platz darf sich ein Softcover-Buch oder Taschenbuch im Wert bis zu 10€ aussuchen.

Der 3. Platz bekommt ein Überraschungs-Päckchen voll wunderbarer Kleinigkeiten.

 

Ihr habt bis zum 31. Januar 2015 Gelegenheit, an der Verlosung teilzunehmen.

Die Teilnahmebedingungen an der Verlosung sind dabei folgende:

  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein
  • Der Versand eurer Gewinne erfolgt nur innerhalb der EU
  • Ich übernehme keine Haftung für den Versand und der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Die Buchgewinne können zwar frei gewählt werden, es muss sich aber um Bücher handeln, die ich mit normalem Aufwand beschaffen kann. (Soll heißen, dass ich mich nicht durch verstaubte Antiquariate wühlen werde, um trölfzig Jahre alte Schinken zu besorgen ;))

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr einfach nur Leser meines Blogs sein (oder auch gerne werden) und hier einen Kommentar hinterlassen, aus dem hervorgeht, dass ihr teilnehmen wollt. Bitte gebt auch eine Möglichkeit an, wie ich euch kontaktieren kann. Und wenn ihr diesen Beitrag teilt, wäre das ganz zauberhaft. 😉

Am 1. Februar erfahrt ihr dann, wen das Katerkind und ich per Zettel-aus-der-Schale ausgelost haben. Die Gewinner gebe ich hier im Blog bekannt. Die Gewinne werde ich dann im Februar/März versenden (Die Bücher müssen schließlich erst mal gekauft und gerade das Päckchen Kleinigkeiten ja auch erst noch zusammen gestellt werden).

So. Dann drück ich mal die Daumen (dass überhaupt jemand mitmacht) und wünsche den potenziellen Teilnehmern viel Glück!

Ich gehe jetzt Benjamin Blümchen Torte essen. Und wenn ich mir selbst eine kaufen gehe! *nomnomnom*

 

Update: Es gab einen Pürierstab (den hatte ich wohl mal im April erwähnt). „Die Uhr wolltest du ja nicht“, sagte Mama. Egal – ich freue mich über alle Geschenke, die ich heute bekommen habe! Vor allem aber über die wunderbare Zeit, die ich heute mit all den lieben Menschen in meinem Leben verbringen durfte! ❤

 

Advertisements

16 Kommentare zu „Ich habe GEBURTSTAG und ihr bekommt Geschenke!

  1. Hallo und guten Morgen. Ich gratuliere einfach mal, weil ich auch meinen Geburtstag mag. 🙂 Herzlichen Glückwunsch also und hab einen schönen Tag. Am Gewinnspiel nehme ich aber nicht teil – das überlasse ich anderen Leseratten. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen liebe Jule,
    ich wünsche dir alles, alles Gute zum Geburtstag. Hab einen schönen Tag mit deiner Familie und lass dir die Benjamin Blümchentorte schmecken 🙂

    Ich würde sehr gerne an deiner Verlosung teilnehmen.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    Gefällt 1 Person

  3. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Ich wünsche dir ganz viele Buchgeschenke und einen tollen Tag. Über die Verlosung freue ich mich riesig. Das ist das allererste Gewinnspiel bei dem ich mitmachen darf und ich möchte sehr gerne mitmachen. Ich würde mir ein Ebook wünschen, dann fallen die Portokosten weg.
    Lg Lara

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Lara,

      vielen Dank für die Glückwünsche – das mit den Büchern hat zumindest ganz gut geklappt 😉 Einen Gutschein und zwei Bücher hat es gegeben. Solltest Du gewinnen, müssen wir mal schauen, wie wir das mit dem Ebook machen. Auf das Porto für eine Printausgabe würde es aber auch nicht mehr ankommen. 🙂

      Liebe Grüße
      Jule

      Gefällt mir

  4. Liebe Jule,
    finde ich klasse, dass du deinen Geburtstag so genießt und zelebrierst 🙂 . Je älter man wird, desto schneller geht so etwas im Alter ja leider unter- freue mich also sehr mit dir.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag mit viel Benjamin Blümchen Torte, einer Menge Büchern, einer einzigartigen Uhr und eben deiner Familie! Alles Liebe!
    Die Verlosungsidee macht mich ganz sprachlos und ich würde gern mit in den Lostopf hüpfen.
    Viele Grüße, Vanessa

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Vanessa,

      vielen Dank für Deine Geburtstagswünsche. 🙂 Ich habe zum Glück (noch) keine Probleme mit dem älter werden. Eine Freundin behauptet ja standhaft seit mindestens 6 Jahren, sie wäre 24 – was mir aber auch irgendwie erst vor 2 Jahren aufgefallen ist. Ich hingegen glaube, ich bin mal eine tolle Oma. Warum immer jung bleiben, wenn das Alter doch so viele wunderbare Dinge bereit hält? 🙂 Andererseits sagte Papa heute die ganze Zeit: „Du bist jetzt ein Vierteljuhundert alt.“ Das klang dann irgendwie doch nicht so gut. 😀

      Dein Name wandert natürlich sofort in die Zettel-Schüssel. 🙂

      Gefällt mir

      1. 😀 den Vierteljahrhundertbegriff habe ich auch oft zu hören bekommen.
        Im Prinzip, glaube ich, muss man mit dem Älterwerden kein Problem haben. Ich fühle mich nur ein bisschen komisch, seit ich der dreißig etwas näher stehe, als der zwanzig. Die Zeit ist so schnell vergangen 😉
        Lieben Dank fürs in den Tops werfen und eine schöne Woche!

        Gefällt mir

  5. Hallo,

    herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Das du diesen Tag noch so fanatisch entgegen fieberst finde ich toll.
    Viele (vor allem weibliche) Personen finden es ja schlimm immer älter zu werden 😀

    Ich hoffe, die Benjamin Blümchen Torte hat geschmeckt.
    Ich bekam meine mal zum 18., nachdem ich sie mir davor schon jahrelang gewünscht habe.

    An der Verlosung würde ich gerne teilnehmen. Die Idee ist wirklich sehr schön.

    Wünsche Dir noch einen schönen Geburtstag.

    Lieben Gruß, Cuppy

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Cuppy,

      ja, ich bin da wirklich unermüdlich. Und ich finde auch jedes Jahr wieder, dass man öfter als einmal im Jahr Geburtstag haben dürfen sollte. So ein Mal pro Quartal fände ich gut. Und natürlich hat auch die Benjamin Bümchen Torte geschmeckt – auch wenn es dieses Jahr leider nur eine gab. 😀

      Deinen Namen habe ich mit in den Lostopf gepackt 🙂

      Gefällt mir

    1. Hihi, stimmt, Dir hätte ich mal wegen einer lustigen Geburtstagskarte Bescheid sagen sollen 😀 Ich freu mich immer, wenn meine Mutter wieder eine Geschenkeerinnerung aus ihrem Elefantengedächtnis zaubert – das haben wir über die Jahre perfektioniert! 🙂 Fühl Dich zurück gedrückt!

      Gefällt mir

  6. Darf ich auch noch nachträglich gratulieren? Wenn ja mache ich das einfach mal hiermit 😀
    Hoffe du hat dir die leckere Torte richtig schmecken lassen. Wünsche dir viel Glück und Gesundheit für das neue Lebensjahr.

    Gefällt mir

  7. Auch von mir ganz herzliche Glückwünsche nachträglich zu deinem Geburtstag! Ich bin etwas spät dran, aber deswegen kommen die guten Wünsche nicht weniger von Herzen! Ich hoffe, du hattest einen tollen Tag, den du in vollen Zügen genießen konntest.

    Gerne hüpfe ich auch in den Lostopf für die tolle Verlosung, die du dir ausgedacht hast. Vielen lieben Dank dafür! 🙂

    Gefällt mir

  8. Alles Gute nachträglich 🙂 Ich hoffe, dass du einen schönen Tag gehabt hast und reichlich beschenkt wurdest.

    Dass du im Zuge deines Geburtstages etwas an deine Leser zurückgeben möchtest, finde ich eine supe Idee.

    Da möchte ich gerne teilnehmen.

    lg
    Nadine

    Gefällt mir

Du möchtest etwas dazu sagen? Mach doch - gleich hier! :) Ich bin gespannt auf Deine Meinung zu dem Thema.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s